Gratis Versand ab Fr. 100.- Schnelle Lieferung 10 Tage Widerrufsrecht

Rosenkohl 'Falstaff', rot

Brassica oleracea var. Gemmifera

Fr. 2.90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • 110601.001
Der violett-rote Rosenkohl ist Zierde im Garten und Genuss auf dem Teller. Die Farbe... mehr
Rosenkohl 'Falstaff', rot Brassica oleracea var. Gemmifera
Der violett-rote Rosenkohl ist Zierde im Garten und Genuss auf dem Teller. Die Farbe entwickelt sich erst nach Frost richtig und bleibt beim Kochen erhalten. Erst im 18. Jahrhundert sind erste Kulturformen des Rosenkohls aufgetaucht. Rosenkohl wurde zuerst in der Umgebung von Brüssel angebaut und wird deshalb in vielen Ländern nach seiner Herkunft «Brüsseler-Kohl» genannt. Er zählt dank dem hohen Vitamin- und Mineralstoffgehalt zu den feinen und wertvollen Wintergemüsen. Durch das Einwirken von Frost werden Geschmack und Zuckergehalt verbessert. Rosenkohl stellt an Boden und Klima nicht zu hohe Ansprüche. Er liebt lockeren, aber nicht zu leichten Boden und benötigt reichlich Wasser und Nährstoffe. Als Vorfrucht können Kopfsalat, Spinat oder Winterlauch stehen. Man pflückt zunächst die unteren, voll ausgebildeten Röschen.

;

Aussaat:
In Saatschalen, später in Töpfchen pikieren und als kräftige Jungpflanze ins Gemüsebeet auspflanzen in mittelschwere nährstoffreiche Erde. Boden regelmässig lockern und giessen. Ende August die Treibspitze ausbrechen, damit alle Rosen ausreifen.

;

Keimzeit:
bis 10 Tage

;

Höhe:
bis 100 cm

;

Samentyp: Saatgut
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Aussaat: X X
Pflanzung: X X
Ernte: X X X X X
Weiterführende Links zu "Rosenkohl 'Falstaff', rot"
Topfplatte Topfplatte
Fr. 10.50
Zuletzt angesehen

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr von Select Samen Shop.